Verhaltensregeln

Diese Verhaltensregeln dienen als Leitfaden für Ubisoft-Kunden, die Might and Magic: Heroes Kingdoms spielen und in den offiziellen Foren und Wiki posten möchten. Ubisoft legt die Regeln fest und bestimmt, was als Regelverstoß gilt. Ubisoft behält sich außerdem das Recht vor, diese Regeln jederzeit zu ändern. Eine Nichtbeachtung dieser Regeln kann dazu führen, dass Euer Konto/Eure Konten gesperrt oder geschlossen wird/werden.

Verantwortlichkeit:

Ubisoft kann nicht für Aktionen oder Äußerungen der Spieler in den verschiedenen Bereichen des Spiels und der Foren verantwortlich gemacht werden. Informationen, die hier veröffentlicht werden, stehen in der Verantwortung des Nutzers. Ubisoft behält sich das Recht vor, beliebige Inhalte eines Nutzers ohne vorherige Warnung zu entfernen.

Wir empfehlen, keine persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben, mit denen Ihr eindeutig identifiziert werden könnt, wie z. B. Sozialversicherungsnummer, Telefonnummer, Adresse usw).
Beachtet bitte auch, dass Ubisoft nie nach Eurem Passwort fragen wird.

Verhaltensregeln :

Wenn Ihr M&M HK spielt, müsst Ihr die Rechte der anderen Spieler wahren. Die folgenden Punkte müssen von allen Nutzern beachtet werden und werden vom Ubisoft-Personal in Kraft gesetzt.

  1. Jeder Verstoß gegen die Verhaltensregeln führt zu einer Untersuchung durch das Ubisoft-Personal. Ubisoft behält sich das Recht vor, Spielerkonten ohne Vorwarnung zu suspendieren und notwendige Maßnahmen zu ergreifen. Ubisoft kann Aktionen, Kommunikation oder Inhalte aus den M&M HK-Diensten verbieten oder entfernen, wenn Sie rechtswidrig oder verletztend gegenüber anderen Mitgliedern, Ubisoft-Personal oder Ubisoft-Rechten im Allgemeinen sind.
  2. Während der Nutzung der von Ubisoft bereitgestellten Dienste, verpflichtet sich der Spieler, sich nicht regelwidrig zu verhalten oder zu äußern.
  3. Der Spieler erklärt sich mit den hier vorgestellen Verhaltensregeln einverstanden, sobald er die Dienste von M&M HK in Anspruch nimmt. Die folgende Liste unerlaubter Äußerungen gibt einige Beispiele von unakzeptablem Verhalten und sollte nicht als erschöpfend angesehen werden. Im Allgemeinen ist es verboten, andere Mitglieder zu verletzen oder die zur Verfügung gestellten Werkzeuge zu missbrauchen.
    Ubisoft behält sich nach eigenem Ermessen das Recht vor, unakzeptable Beiträge im Spiel und in den Foren zu entfernen und zu sanktionieren.
  4. Der Spieler hat die Anweisungen des Ubisoft-Personals zu befolgen. Jede Nichtbeachtung einer Anfrage seitens Ubisoft wird als Bruch der Verhaltensregeln gewertet und kann Strafmaßnahmen nach sich ziehen.

Verbotene Verhaltensweisen:

Der Nutzer darf die Dienste, die von Ubisoft bereitgestellt werden, auf keinen Fall wie folgt nutzen:
  1. Es ist verboten, andere Spieler oder Gruppen von Spielern zu belästigen oder zu beleidigen. Ubisoft wird keine Form von Belästigung dulden und behält sich das Recht vor, Verstöße zu ahnden. Im Allgemeinen kann man sagen, dass jede Handlung, die darauf zielt, andere zu verletzen, verboten ist.
  2. Die Veröffentlichung pornografischer oder sexuell anstößiger Inhalte über die angebotenen Dienste ist verboten.
  3. Jegliche als illegal, gefährlich, bedrohlich, missbräuchlich, obszön, vulgär, belästigend, beleidigend, gehässig, rassistisch oder ethnisch diskriminierend erachteten Inhalte bzw. jegliche andere Art fragwürdiger Inhalte sind verboten.
  4. Die Spieler verpflichten sich, nicht die Identität eines anderen Spielers oder Ubisoft-Mitarbeiters anzunehmen. Ubisoft kann nicht für die Hinweise und Ratschläge von Nutzern verantwortlich gemacht werden.
  5. Jegliches Verhalten, das darauf abzielt, den reibungslosen Betrieb des Spiels, der Website oder der Foren zu stören, ist verboten. Gleichfalls ist es strikt untersagt, die von Ubisoft für Werbezwecke angebotenen Träger zu benutzen.
  6. Die Spieler verpflichten sich, alle Gesetze zu respektieren. Ob willentlich oder versehentlich, es ist verboten, gegen irgendein lokales, föderales, nationales oder internationales Gesetz zu verstoßen.
  7. Es ist verboten, Bugs, Anomalien, Entwicklungsfehler oder -probleme auszunutzen, die während des Spiels auftreten. Unter keinen Umständen ist es Spielern erlaubt, Funktionen für einen anderen als den vorgesehenen Zweck einzusetzen.
  8. Es ist verboten, Drittanbieter-Programme zu benutzen, um bestimmte Spielbeschränkungen zu umgehen.
  9. Es ist verboten, Programme oder Werkzeuge zur Softwarepiraterie, Softwaremodifikation oder zu Betrugszwecken zu benutzen. Der Einsatz solcher Art Programme führt zur sofortigen Auflösung des Kontos und kann zivilrechtliche Ermittlungen und/oder Strafen nach sich ziehen
  10. Jegliche Handlung, die darauf abzielt, den Spiel-Code zu ermitteln oder zu verändern, ist verboten. Der Versuch, Übermittlungen an oder von den M&M HK-Servern zu stören oder zu entschlüsseln ist verboten. Jegliches derartige Verhalten führt zu einer sofortigen Auflösung des Kontos und kann zur Einleitung zivil- oder strafrechtlicher Schritte führen.
  11. Jegliches Verhalten, das Ubisoft nach eigenem Ermessen als dem 'Geist des Spiels' zuwiderlaufend erachtet, ist verboten.
  12. Die Nutzung mehrer Spielerkonten auf einem Server ist verboten.
  13. Jegliche Aktion, die darauf abzielt, eine Vorteil durch den Missbrauch einer Spielfunktion zu erhalten, ist verboten. Die Verwendung mehrerer Konten zur Bevorteilung eines Kontos - gelegentlich als 'Pushing' bezeichnet - führt zur Schließung der Konten aller beteiligten Personen.
  14. Das sogenannte 'Rollenspiel' ist keine hinreichende Entschuldigung für den Bruch irgendeiner der hier genannten Regeln.

Benennung von Helden und Bündnissen:

Die folgenden Regeln präzisieren die Arten von Namen, die nicht verwendet werden dürfen. Sie gelten sowohl für Vornamen als auch für Bündnisnamen.
  1. Es darf kein Name verwendet werden, der diesen Verhaltensregeln zuwiderläuft. Dazu zählt die Verwendung von Namen von Hass erzeugender, rassistischer, diffamierender, ethnisch beleidigender, obszöner, vulgärer oder sexuell herausfordernder Natur sowie von jeglicher anderer Formulierung beleidigender Art.
  2. Es dürfen keine Namen verwendet werden, die zu einer Belästigung oder Diffamation anderer Nutzer führen.
  3. Es dürfen keine Namen von Ubisoft-Angestellten verwendet werden.
  4. Es dürfen keine urheberrechtlich geschützen Namen oder Warenzeichen von Figuren, Gegenständen oder Produkten verwendet werden.
  5. Es dürfen keine Namen aus Pop-Kultur oder Medien verwendet werden.
  6. Es dürfen keine Namen mit historischer oder religiöser Nebenbedeutung verwendet werden.
  7. Ubisoft behält sich das Recht vor, Namen zu verwenden, die mit der Might & Magic-Lizenz in Verbindung stehen.
  8. Es dürfen keine Namen verwendet werden, die einen Bezug zu Krankheiten, Medikamenten, Drogen oder Alkohol haben.
  9. Es dürfen keine Namen verwendet werden, die eine der vorgenannten Regeln durch die Verbindung von Vor- und Nachname verletzen.
  10. Es dürfen keine Namen verwendet werden, die Schreibfehler enthalten oder so geschrieben sind, dass sie eine der vorgenannten Regeln verletzen.

Kontosicherheit:

Der Kunde ist allein verantwortlich für die Sicherheit seiner Konten. Dazu gehören der Schutz seines Computersystems sowie seines Kontopassworts vor unerlaubtem Zugriff.
Ubisoft engagiert sich jedoch, den Nutzer zu beraten, falls dieser die Sicherheit seines Computers für gefährdet hält. Wenn sich herausstellt, dass ein Konto gestohlen wurde oder widerrechtlich von einer dritten Person benutzt wird, wird Ubisoft weitere Nachforschungen anstellen, während derer das Konto gesperrt ist.
Ubisoft kann nicht für die Erstattung von Schäden garantieren, die durch die betrügerische Verwendung des Kontos entstanden sind. Nur die Ergebnisse der Untersuchung können bestimmen, welche Schritte zu ergreifen sind.

Jeder Akt der Kontopiraterie oder des Kontodiebstahls wird bestraft und kann zu zivil- und strafrechtlichen Schritten gegen den Verursacher führen.

Erstattung von Objekten (Rohstoffe, Helden, Stadt, Truppen usw.):

Es ist möglich, Verluste zu reklamieren, die durch den normalen Spielablauf nicht vorgesehen sind. Falls ein Objekt aufgrund einer Anomalie im Spiel oder einem bekannten Bug verloren geht, untersuchen wir das Problem und entscheiden Fall für Fall über seine Erstattung.

Es wird allerdings empfohlen, den Kundendienst umgehend zu informieren, um die Möglichkeiten zur Erstattung des Objekts zu verbessern.

Bündnis-Website:

Ubisoft stellt den Spielern einen privaten Gemeinschaftsbereich für Ihr Spielbündnis zur Verfügung. Die Mitglieder des Bündnisses sind für die veröffentlichen Inhalte verantwortlich und müssen für die Einhaltung der Verhaltensregeln sorgen.
Die Spieler haben Zugriff auf Bearbeitungswerkzeuge, die es ihnen ermöglichen, für die Einhaltung der Verhaltensregeln zu sorgen. Die Mitarbeiter von Ubisoft können dennoch eingreifen, falls sie das für notwendig erachten.

Was kann der Kundendienst für mich tun?

Der Kundendienst ist dazu da, Euch bei allen spielbezogenen Problemen weiterzuhelfen. Über das Spiel oder die Website könnt Ihr ihn kontaktieren. Im Folgenden eine nicht erschöpfende Liste der vom Kundendienst geleisteten Dienste.

  1. Ihr erhaltet eine schnelle Antwort auf Eure Fragen und Probleme, je nach Auslastung der Kundendienst-Abteilung.
  2. Wir bemühen uns, möglichst nicht in das Spiel einzugreifen oder Euch beim Spiel zu stören, außer es ist im Rahmen unserer Aufgaben zwingend notwendig.
  3. Alle unsere Kunden werden gleich behandelt.
  4. Jeder Vorfall, der als Verstoß unserer Regeln gewertet werden könnte, wird einer genaueren Untersuchung unterzogen. Wobei wir vor Ergreifen jeglicher Maßnahme im Zweifel für den Kunden entscheiden.
  5. Alle Sanktionen werden so schnell wie möglich in Kraft gesetzt, je nach Schwere des Verstoßes, der Umstände und des Kontoverlaufs.
  6. Die gesamte Kommunikation zwischen Nutzer und Kundendienst ist vertraulich und wird nicht an andere Nutzer weitergegeben.

Disziplinarmaßnahmen:

Ubisoft möchte den Nutzern ein geselliges Spielumfeld bieten, sei es im Spiel oder in den Foren. Dennoch kann es zu einem Bruch der Verhaltensregeln kommen. In diesem Fall wird der Kundendienst eine gründliche Prüfung der Vorfälle unternehmen und sich dabei bemühen, gegen alle beteiligten Personen fair und gerecht zu handeln. Je nach Schwere des Verstoßes und der Vorgeschichte der Spieler kann der Kundendienst beschließen, eine der folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

  1. Es kann sein, dass keine Sanktionen verhängt werden.
  2. Eine Verwarnung kann an den Spieler geschickt werden, der den Verstoß begangen hat. In diesem Fall wird er eine E-Mail erhalten, die ihn über die Verwarnung und deren Gründe informiert. Diese Verwarnung wird in seinem Konto vermerkt.
  3. Ein Spieler kann für eine bestimmte Zeitdauer, von einigen Stunden bis zu mehreren Tagen, suspendiert werden. Die Sanktion wird in seinem Konto vermerkt und er erhält eine E-Mail, in der die Fakten, die Strafe sowie die Dauer der Suspendierung dargelegt werden.
  4. Der Zugang eines Spielers zu einer bestimmten Welt kann blockiert werden. Die Sanktion wird in seinem Konto vermerkt und er erhält eine E-Mail, in der die Fakten, die Strafe sowie die Dauer der Sperrung dargelegt werden.
  5. Das Konto eines Spielers kann auf unbestimmte Zeit gesperrt werden. Das bedeutet, dass ihm der Zutritt zum Spiel bis zu einem unbestimmten Datum verwährt wird. Der Spieler erhält eine E-Mail mit der Begründung der Strafe sowie den damit zusammenhängenden Fakten.

Sanktionen anfechten:

Falls Ihr Fragen oder Zweifel hinsichtlich der Euch auferlegten Strafe habt, schickt bitte mithilfe des im Spiel angebotenen Kundendienstformulars und unter Nennung aller relevanten Informationen eine Anfrage an den Kundendienst. Wir werden so schnell wie möglich antworten.

Helft mit, die Verhaltensregeln einzuhalten:

Helft uns dabei, diese Website, das Spiel und die Foren zu einem einträchtigen, gemeinschaftlichen Raum zu machen. Respektiert die Verhaltensregeln und ermuntert andere, es Euch gleichzutun. Trefft Ihr auf Spieler, die mit den Verhaltensregeln nicht vertraut sind, schlagt ihnen freundlich vor, sie zu lesen.

Euer Konto löschen:

Ihr könnt Euer Konto löschen, indem Ihr Euer Profil öffnet und auf den Link "Mein Konto löschen" klickt. Diese Aktion liegt in Eurer Verantwortung und kann nicht rückgängig gemacht werden.

© 2009-2013 Ubisoft Entertainment. Alle Rechte vorbehalten. Might and Magic Heroes Kingdoms, Ubisoft und das Ubisoft-Logo sind eingetragene Warenzeichen von Ubisoft Entertainment in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern.